Gürtelsystem

Kyu-Grade [Unterstufe, Mittelstufe, Oberstufe]

9. Kyu      weiß         Es liegt Schnee
8. Kyu      gelb          Der Schnee schmilzt
7. Kyu      orange     Die gefrorene Erde leuchtet in der Sonne
6. Kyu      grün         Ein Pflänzchen keimt.
5. Kyu      blau         Die Pflanze wächst zum Himmel und wird langsam stark
4. Kyu      blau      
3. Kyu      braun       Der Baum hat jetzt eine feste Borke
2. Kyu      braun
1. Kyu      braun  
 
Übrigens: So wird der Gürtel richtig gebunden.

Dan-Grade [Meistergrade]

1. Dan          Der Suchende
2. Dan          Am Anfang des Weges
3. Dan          Der anerkannte Schüler
4. Dan          Der technische Experte
ab 5. Dan      Seishin (sei: Geist, Energie; shin: Wissen)
5.+6. Dan     Kokoro (Geist, Grad des Wissens)
7.-10. Dan     Iro Kokoro
ab 9. Dan      Ri-Stufe (ri: Prinzip, Wahrheit)

 

 
Trainiert wird barfuß und in einem weißen Karate-Anzug (Gi).
Die Gürtelfarben zeigen den Entwicklungsstand eines Karateka an und werden
durch Prüfungen erworben. Insgesamt gibt es 9 Kyu-Grade (farbige Gürtel) und
9 Dan-Grade (schwarze Gürtel).